In einem landwirtschaftlichen Betrieb wird auch im Winter gearbeitet

Oftmals wird gedacht, dass die Landwirte im Winter nichts, beziehungsweise kaum etwas zu tun haben, doch das stimmt so nicht ganz. Natürlich sollten zu Beginn der kalten Jahreszeit alle Arbeiten abgeschlossen sein, die mit den Pflanzen und dem Schutz der Tiere zutun haben, aber dennoch gibt es im Allgemeinen auch im Winter mehr als genug Arbeit.

So können Sie sich bestimmt vorstellen, dass zum Beispiel der Weidenzaun im Winter unter der Schneelast einmal nachgibt oder das es im Stall plötzlich zieht, was wegen der Tiere natürlich unbedingt sofort erledigt werden muss. Zudem müssen Sie davon ausgehen, dass die Landwirte auch im Winter ihre Tiere versorgen und melken müssen. Wird eines krank, dann steht mindestens ein Tierarztbesuch und natürlich eine dementsprechende Pflege an. Ebenso müssen die Ställe ausgemistet und neu eingestreut werden. Außerdem müssen Sie daran denken, dass auch die Maschinen gepflegt sein wollen. So werden diese bei Bedarf auch in der kalten Jahreszeit repariert oder ganz einfach wieder `in Schuss gebracht`. Des Weiteren gibt es ebenfalls auf einem landwirtschaftlichen Betrieb eine Buchhaltung, die gemacht werden muss. Da im Sommer (quasi während der `Hochsaison`) wenig Zeit dafür übrig ist, bleibt dort somit zumeist einiges liegen. Dieses wird dann oft im Winter nachgearbeitet. Zudem denken die meisten Menschen (und wahrscheinlich auch Sie) nicht daran, dass es in einem landwirtschaftlichen Betrieb immer einmal wieder etwas zu planen gibt, sei es zum Beispiel einen Umbau des Kuhstalls, den Neukauf von Tieren, falls vorhanden, die Teichreinigung, das Errichten von weiteren Ställen und vieles mehr. Hierfür bietet sich der Winter natürlich auf ideale Art und Weise an. Außerdem kann der Landwirt diesbezüglich dann auch die Kosten aufrechnen, Banktermine erledigen und alles soweit vorbereiten, dass man im Frühling mit den Arbeiten beginnen kann.

Sie sollten also keinesfalls dem Irrglauben verfallen, dass ein Landwirt im Winter nichts zutun hat, denn auch in dieser Jahreszeit fallen diverse Arbeiten an, die erledigt werden müssen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Filed in: Umwelt Tags: 

You might like:

Mehr Geld für Ihre Leistung – wie man eine Gehaltserhöhung verhandelt Mehr Geld für Ihre Leistung – wie man eine Gehaltserhöhung verhandelt
Arbeit in Deutschland: Informationen und Tipps Arbeit in Deutschland: Informationen und Tipps

Leave a Reply

Submit Comment
Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 807.053 bad guys.

© 2018 ratgeber-wissen.com. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.
Proudly designed by Theme Junkie.