Umzugstipps vom Profi: Den Umzug perfekt organisieren

Es gibt viele Situationen die einen Umzug nötig machen. Ein neuer Job, ein neuer Partner oder sich ankündigender Nachwuchs sind nur einige der Auslöser für einen Umzug. Auch wenn täglich tausende
Menschen in eine neue Wohnung umziehen, fehlt den meisten doch die notwendige Erfahrung um einen Umzug möglichst effektiv zu gestalten. Mit welchen Tricks arbeiten dabei die Profis um einen Umzug möglichst stressfrei und einfach zu gestalten.

Profitipps: Vorbereitung ist der halbe Umzug

Bereits im Vorfeld vor dem Umzug wird über dessen Effektivität entschieden. Einen Umzug gut zu planen ist dabei einfacher, als man denkt. Wichtig ist sich bereits frühzeitig über das Umzugsdatum bewusst zu sein, um den Umzug möglichst gut und akkurat einrichten zu können. Es hilft vor allem ungemein, wenn man bereits frühzeitig vor dem Umzug eine Checkliste anlegt, auf welcher die einzelnen Umzugskartons und ihr Inhalt verzeichnet sind.

Somit kann man die einfach nummerierten Kartons schnell und einfach beim Umzug abhaken und diese in die jeweils richtigen Räume transportieren. Doch auch die Kosten für den Umzug sollten bereits vorher kalkuliert werden, um auf der finanziell sicheren Seite zu sein.

Wichtige Tipps:

  • Einrichtung und Kartons strukturieren
  • Platz für den Transporter freihalten
  • Andere Hausbewohner informieren
  • Den Transport versichern
  • Zuverlässige Helfer finden
  • Für die Versorgung der Helfer sorgen

Den Preis des Umzugs abschätzen

Wie teuer kann so ein Umzug schon sein? Diese Frage stellen sich viele Menschen, wenn sie die Preise von Umzugsunternehmen sehen. Doch auch ein selbst durchgeführter Umzug bringt einige Kostenfallen mit sich, welche bereits frühzeitig kalkuliert werden können. Der Umzugswagen sollte dabei ebenso berücksichtigt werden, wie die Verpflegung der Helfer oder die Spritkosten für deren privaten Fahrzeuge, wenn diese für den Umzug genutzt werden sollen. Wem ein spezielles Umzugsfahrzeug zu teuer ist, der kann euch einen Transporter mieten, um den Umzug zu realisieren. Dies ist jedoch vor allem bei kleinen Wohnungen und leicht zu transportierenden Möbeln hilfreich. Größere Möbelstücke benötigen in der Regel deutlich mehr Transportfläche.

Den Umzug in Angriff nehmen

Ist der Tag des Umzuges gekommen, kann dieser dank der entsprechenden Vorplanung leicht durchgeführt werden. Die einzelnen Möbel und Umzugskartons können anhand der Liste abgehakt und auf die neuen Räumlichkeiten verteilt werden. Somit kann ein Umzug vor allem auch in deutlich kürzerer Zeit und mit weniger Stress bewältigt werden. Ein wenig Struktur und Vorbereitung erleichtert den Umzug ungemein.

Bildquelle: © CarmenSteiner | ClipDealer.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Filed in: Immobilien, Job / Arbeitswelt

You might like:

Feng Shui für das Schlafzimmer! Feng Shui für das Schlafzimmer!
Kayoom.de – Ein wohliges Gefühl unter den Zehen Kayoom.de – Ein wohliges Gefühl unter den Zehen
Innovative Diabetes-Versorgung – Accu-Chek bei ACA Müller Innovative Diabetes-Versorgung – Accu-Chek bei ACA Müller
DrEd.com – Ihr online Beratungs- und Behandlungsportal DrEd.com – Ihr online Beratungs- und Behandlungsportal

Leave a Reply

Submit Comment
Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 891.399 bad guys.

© 2019 ratgeber-wissen.com. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.
Proudly designed by Theme Junkie.