Trockene Lippen – Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Menschen legen in der heutigen Zeit immer mehr Wert auf ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild. Trockene und spröde Lippen sehen unschön aus. Doch nicht nur das, nein, trockene Lippen können auch sehr schmerzhaft sein, wenn diese sehr spröde, rissig und aufgesprungen sind. Die Lippen sind ein wichtiges Organ. Sie bieten unter anderem Schutz beim Verzehr von sehr heißen Speisen. Das heißt, dass die Lippen sehr empfindlich sind. So ist die Haut der Lippen wesentliche dünner als unsere andere Haut.

Die Diagnose bei trockenen Lippen ist sehr leicht zu stellen. Die meisten Betroffenen müssen nicht einmal zum Arzt gehen. Sollten die trockenen Lippen über einen längeren Zeitraum bestehen oder sehr stark beeinträchtigende Symptome vorhanden sein, dann ist es ratsam einen Dermatologen aufzusuchen.

Ursachen für trockene Lippen

Für trockene Lippen kann es viele Ursachen geben. Hier werden einige aufgezählt, ob diese zutreffen können. Falls dies nicht der Fall ist, sollte der Hausarzt aufgesucht werden.

  • Eine zu geringe Flüssigkeitsaufnahme über den ganzen Tag verteilt. Es sollten mindesten 1 1/2 Liter am Tag getrunken werden. Besonders beim Sport oder bei hohen Temperaturen ist auf eine ausreichende Flüssigkeitsmenge zu achten.

Trinkt der Mensch zu wenig kommt es zu einen trockenen Rachenraum und das kann wiederum zu trockenen und spröden Lippen führen.

  • Trockene Luft kann ebenfalls eine Ursache sein. Besonders im Winter kann die Benutzung der Heizung dazu führen. Ein Luftbefeuchter oder auch eine Schüssel Wasser auf dem Fensterbrett kann Abhilfe leisten.
  • Eine ausgewogene Ernährung ist wichtig. So kann ein Vitaminmangel ein Grund sein. Sollte der Verdacht bestehen, ist unbedingt der Hausarzt aufzusuchen.
  • Eine ausreichende Lippenpflege ist erforderlich, denn auch die Lippen brauchen wie jedes andere Körperteil ihre Pflege. Dafür gibt es Cremes, Salben und Lippenstifte.
  • Besonders im Sommer mit extremer Wärme oder im Winter mit extremer Kälte kann es zur Schädigung der Lippen kommen. So sollte im Sommer bei starker Sonne eine spezielle Lippenpflege erfolgen. Dafür gibt es Produkte, die einen UV-Schutz beinhalten. Im Winter bei extremer Kälte sind die Lippen zu schützen. Doch sollten es Pflegeprodukte ohne Mineralölinhaltsstoffe.
  • Eine psychische Belastung oder Stress kann bei vielen Menschen trockene Lippen begünstigen. Es kommt dabei dazu, dass die Speichelproduktion gedrosselt wird. Dadurch werden der Mund und auch die Lippen nicht mehr genügend mit Flüssigkeit versorgt. Das Resultat können dann trockene Lippen sein.
  • Die Einnahme von Medikamenten können einige Nebenwirkungen verursachen. Besonders Menschen, die sich einer Chemotherapie unterziehen müssen, leiden sehr oft an trockenen Lippen.

Trockenen Lippen entgegen wirken

Wie man sieht, gibt es viele Ursachen für trockene Lippen. Sollte man die Ursache selbst nicht herausfinden, ist ein Dermatologe zu Rate zu ziehen. Denn trockene, spröde und rissige Lippen können ein Nährboden für krankheitserregende Bakterien sein. Diese können in den Körper eindringen und andere Infektionen hervorrufen.

Bezüglich der Behandlung reichen mitunter schon eine richtige Pflege der Lippen, eine Umstellung der Ernährung oder eine ausreichende Vitaminzufuhr.

Doch hier soll nochmals darauf hingewiesen werden, dass bei keiner Besserung der Hausarzt aufzusuchen ist.

Das könnte Sie auch interessieren:

Filed in: Gesundheit

You might like:

Feng Shui für das Schlafzimmer! Feng Shui für das Schlafzimmer!
Kayoom.de – Ein wohliges Gefühl unter den Zehen Kayoom.de – Ein wohliges Gefühl unter den Zehen
Innovative Diabetes-Versorgung – Accu-Chek bei ACA Müller Innovative Diabetes-Versorgung – Accu-Chek bei ACA Müller
DrEd.com – Ihr online Beratungs- und Behandlungsportal DrEd.com – Ihr online Beratungs- und Behandlungsportal

Leave a Reply

Submit Comment
Please leave these two fields as-is:

Protected by Invisible Defender. Showed 403 to 897.965 bad guys.

© 2019 ratgeber-wissen.com. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.
Proudly designed by Theme Junkie.